Aktuelle Kurstermine

Zurzeit stehen keine konkreten Termine an


Weitere Informationen hier

Mittwoch, 30. Januar 2013

Piet ist jetzt auch richtig hier!


Hallo, liebe Copic-Fans,
heute zeige ich euch hier die Baby-Karte, die ich gestern auf dem Copic Marker Deutschland Blog gezeigt habe. Baby-Karten gehören zu meinen absoluten Lieblingskarten und ganz besonders gerne mache ich richtig große wie diese hier in Din a 5, damit ganz viele unterschreiben können. Diese ist für eine junge Frau aus meinem Karnevalsverein, die in der vorigen Woche ihr erstes Baby bekommen hat. Wir sind ein reiner Frauen-Verein, das ist hier im Rheinland sehr häufig und heißt Möhnenverein (Möhn oder Möhne = verheiratete Frau).

Das Motiv ist ein Digi names "Sumpin's Wrong" (sinngemäß: Hier stimmt was nicht) von Mo Manning und es gehört zu meinen absoluten Lieblingsmotiven. Vielen fällt erst bei genauerem Hinsehen auf, was da nicht stimmt. Süß, oder?

Das Papier ist von DCWV aus dem Block Nana's Nursery Baby Boy -
tolles Papier, gerade nicht in den typischen Babyfarben.

Den Namen "Piet" habe ich mit einem uralten Stanz-Alphabet für 
meine Cuttlebug gemacht, dessen Name mir leider entfallen ist.

Auch die Innenseite ist dekoriert. Hierfür verwende ich immer 
einen Satz Ministempel, die ich vor langer Zeit gekauft habe. 
Alle Ränder sind mit Distress Stempelkissen gewischt.

Und hier noch eine Nahaufnahme vom kolorierten Motiv:
Diese Copics habe ich verwendet:
Shirt: V28, V25, V22, V20
Haut: E51, E52, E02
Hose: YG25, YG23
Schatten, Windel: W4, W3, W1, W0

Ich hoffe, dass die Karte den jungen Eltern (und den
 anderen Karnevalsweibern) gefallen wird.
Liebe Grüße
Barbara/Kreativmonster

Kommentare:

theras kartenblog hat gesagt…

Super süüüüüüß!
Ich bin wirklich begeistert...
LG Ilse (thera)

bastelkueken hat gesagt…

Die ist ja schnuckelig und super süß.... eine 1a Colortion.... und ne tolle Gestaltung der Kare... die sicherlich super ankommen wird bei den Eltern und den "Jecken"
Drück dich ganz lieb und wünsche dir einen zauberhaften Sonntag
LG Anja