Donnerstag, 21. Januar 2021

Stricken, häkeln und basteln...

 

Hallo, liebe Leser,

einer der Gründe, warum dieser Blog so verwaist ist, liegt darin, dass ich nach langen Jahren wieder angefangen habe, zu stricken und zu häkeln. Da der Tag nunmal nur 24 Stunden hat, ich nebenbei auch noch arbeite ("Dank" Corona ganz überwiegend im Home-Office), reicht die Zeit nie für alles, was ich gerne machen würde.

Gerne kombiniere ich beides miteinander so wie hier für einen knuffigen Jungen, der im November 2020 in unserer Familie geboren worden ist:





Und hier nochmal die gehäkelten Turnschuh, die sind einfach so toll geworden:



Liebe Grüße

Barbara/Kreativmonster

Dienstag, 19. Januar 2021

Mal wieder ein neuer Anlauf...


Hallo, liebe Leser!

Da ich mir mal wieder vorgenommen habe, diesem Blog wieder mehr Leben einzuhauchen, zeige ich heute eine Koloration:




Es ist mir schwergefallen, Kartenmotive ordentlich zu kolorieren, daher habe ich erstmal mit A4 ein großes Format gewählt.

Das Motiv ist von Mariola Budek und ich habe damit versucht, meine doch sehr eingeschlafene Kolorationstechnik aufzuwecken. Die lange Untätigkeit wird wohl noch ein wenig Übung notwendig machen.

Mal schauen, wie es weitergeht...

Liebe Grüße

Barbara/Kreativmonster

Sonntag, 8. September 2019

Lebenszeichen

Hallo, liebe Leser,
ja, ich bastele noch immer ab und zu Karten für den Eigenbedarf oder auch auf Bestellung. Ich finde nur keine Zeit mehr, Beiträge darüber zu verfassen.

In diesem Jahr habe ich Hochzeitskarten gemacht:







Und natürlich auch Baby-Karten, von denen ich aber erst nur diese zeigen kann:


Liebe Grüße
Barbara/Kreativmonster

Dienstag, 27. November 2018

Weihnachtskarten!



Hallo, liebe Leser!
Ich bin noch nicht ganz zufrieden mit mir selber, aber es wird langsam. Auch wenn ich es noch nicht hinbekomme, zeitnah meine Bastelergebnisse ausführlich zu zeigen, kann ich zumindest schonmal Ergebnisse vorzeigen!








Liebe Grüße
Barbara/Kreativmonster

Sonntag, 14. Oktober 2018

Herbstliche Geburtstagskarte



Hallo Ihr Lieben,
ja, bei mir war wieder viel los, aber ich schaffe es zu basteln!
Heute ist die Geburtstagskarte für meine Schwägerin entstanden. Sie gehört zu denjenigen, die Selbstgemachtes echt würdigen. Meine Karten werden immer mal wieder gestreichelt oder an die Pinwand gehängt. Daher war es mir ein absolutes Bedürfnis, nach 2 Jahren Pause wieder eine Karte für sie zu machen. Ich bin recht sicher, dass ich damit ihren Geschmack treffe:  

 Hier sieht man, dass ich auf Chromolux gestempelt habe (mit StazOn). Dann habe mit dem Copic-Airbrush gesprüht.


 Auch innen habe ich farblich gestaltet:

Woher der schöne Blatt-Stempel stammt, weiß ich allerdings nicht, den Textstempel habe ich mir sehr kürzlich bei Newstamps bestellt...

Liebe Grüße
Barbara/Kreativmonster