Aktuelle Kurstermine

Zurzeit stehen keine konkreten Termine an


Weitere Informationen hier

Montag, 24. Januar 2011

Halloween? Jetzt?

Haltet mich bitte nicht für übergeschnappt, aber das Papier mit den Kürbissen war das erste "orange/grüne" Designpapier, das mir in meinem Vorrat begegnet ist. Dann fiel mir auch noch ein, dass ich nach Halloween Stempel von High Hopes gekauft, aber noch nicht benutzt hatte. Dazu gehört auch dieser Kürbis hier und deshalb ist meine DT-Karte für stamps&fun=CREATIVITY in dieser Woche eine Halloween-Karte:
Gestempelt mit Memento Tuxedo Black
Motiv- und Textstempel von High Hopes
Design-Papier aus den Niederlanden
Stanze von Spellbinders "Beaded Ovals"
Coloriert mit Copics:
YR02, YR07, YR21, YG13, YG17, G94, G99, W1, W3, W5

Don't be afraid, I have not turned nuts, but the first designpaper I came across searching for "orange-green" for the new challenge at stamps&fun=CREATIVITY was this with the pumpkins on it. Then I remenbered that I had bought some Halloween-stamps from High Hopes, but had not used them and this is why my DT-card for this week is a Halloween-Card!

Kommentare:

biba3006 hat gesagt…

Halloween geht doch immer *gg*
Schönes Kärtchen!

LG
biba

Christina hat gesagt…

mir gefällt sie, auch jetzt

LG Christina

Uschi hat gesagt…

Ist doch wurscht, ob jetzt Halloween ist oder nicht. Ich finde, man soll das basteln, wonach einem der Sinn steht :o)
Das Motiv ist witzig und ganz klasse finde ich das durchgezogene Band in der Umrahmung!!
Sehr schön, Deine Karte!

Liebe Grüße
Uschi

Jacqueline's Weblog hat gesagt…

I love your halloween card, early but OK! He is wonderful!
Hugs Jacqueline

hug_dq hat gesagt…

Ich hätte ja jetzt eher mit Valentin oder Karneval gerechnet, aber Halloween ist auch o.k. und wie Uschi schon bemerket: das durchgezogene Band sieht toll aus!